Herzlich Willkommen im FaltenReich

Ich möchte Sie herzlich einladen, sich in meiner "faltenreichen" Origamiwelt umzusehen, Anregungen und Ideen für eigene Falt-Objekte zu holen oder sich vielleicht für einen Origami-Kurs anzumelden.  

Die schier unglaubliche Vielfalt der faltbaren Origami-Objekte bietet für jeden faltinteressierten Menschen ein passendes Angebot.

Ich konzentriere mich in meinen Arbeiten auf das traditionelle japanische Origami, also das ausschließliche Falten ohne jegliche Zuhilfenahme von Hilfsmitteln (wie z.B. Schere oder Leim), ich benutze lediglich Papier und ein Falzbein. Die Faltobjekte halten ausschließlich durch die vorgenommenen Faltungen, so sind beispielsweise die Schachteln aus einzelnen gleichen Modulen mittels einer speziellen Technik zusammengesteckt und halten sich quasi selbst.

  

Ich wurde schon oft gefragt, ob ich selbst auch eigene Origami-Modelle entwickle. Bisher veränderte ich bekannte Module oder Faltungen lediglich um eine bestimmte Nuance. Doch nachdem ich 2014 die tolle Plissée-Technik von Dominik Meissner kennengerlernt habe, bekam ich auch große Lust, mit dieser Technik zu experimentieren. Herausgekommen ist eine Art Glocken-Form, die ich für einen Lampenschirm umgesetzt habe, wie auf dem nebenstehenden Bild zu sehen ist.

Es gibt nach wie vor so viele verschiedene Falt-Objekte von vielen Origami-Künstlern die ich so bemerkenswert finde, daß die Zeit kaum ausreicht, diese alle zu falten. Sie finden auf dieser Seite eine Auswahl von mir gefalteter Origami-Objekte von international bekannten und von mir sehr verehrten Origamikünstlern wie z.B. Tomoko Fuse, Maria Sinayskaya und Jo Nakashima.

Des weiteren finden Sie ein Angebot an Falt-Kursen an unterschiedlichen Orten, sowie aktuelle Hinweise zu Ausstellungen und Partnerangeboten.

Katja Kötz